Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24F10109 BU Rendsburg, die unbekannte Stadt

Vergangenheit – Gegenwart - Zukunft“
Die Stadt Rendsburg feiert im Jahr 2024 den 825. Gründungstag. Über das gesamte Jahr hinweg feiert die Stadt mit verschiedenen Aktionen und Festen. In diesem Seminar wollen wir uns mit weitgehend unbekannten Seiten unserer Heimatstadt befassen.
Das Seminar wird im September 2024 durchgeführt. Wir werden uns mit wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und aktuellen politischen Fragestellungen auseinandersetzen. Dabei werden wir die Stadt Rendsburg als vielfältige, bunte Stadt kennenlernen. In Rendsburg wurde Geschichte geschrieben, und vielfältige Einflüsse haben die Stadt und das Stadtbild verändert – und werden sie auch zukünftig beeinflussen. Wir wollen mit den neu erworbenen Kenntnissen den Blick für die Gegenwart schärfen und Zukunftschancen unserer Stadt erkennen und vielleicht auch mitgestalten.
 Folgende Seminarinhalte sind u. a. geplant:
Gespräch mit der Stadtverwaltung
„Toleranzstadt Rendsburg“
Integration von Asylsuchenden und Zuwanderern
Rückblick auf das Kriegsende 1945
Besuch des Jüdischen Museums Rendsburg
Besichtigung des Schifffahrtsarchivs
Besuch des Landestheaters
Besuch des Nordkollegs
Die Institutionen im „Grünen Kreml“
Hintergründiges zur NordArt 2024
Die Entwicklung des Staatswesens, speziell in Rendsburg
Informationen zu Stadtentwicklung und interkommunaler Zusammenarbeit

Mit diesem Seminar werden angesprochen:
- Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die grundsätzlich Anspruch auf Bildungsurlaub haben,
- Beschäftigte in öffentlichen Verwaltungen (aus der Stadt, den Nachbarkommunen, der Kreisverwaltung),
- Politikerinnen und Politiker,
- Neubürgerinnen und Neubürger und
- alle an Rendsburgs Geschicken Interessierte.
Bildungsurlaub als Wochenseminar ohne Übernachtung und ohne Verpflegung.
Kosten für Eintritte, Führungen und Honorare sind im TN-Beitrag enthalten.
Wir werden wir uns vornehmlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewegen.
Diese Maßnahme ist als Bildungsurlaub nach dem Weiterbildungsgesetz Schleswig-Holstein (WBG) als Bildungsurlaub beantragt.
Das genaue Ablaufprogramm wird im Laufe des Frühjahrs erstellt. Es wird dann erhältlich sein in der Geschäftsstelle der VHS: 04331 2088-0
 

Kursort

VHS Rendsburger Ring

Arsenalstr. 2-10
24768 Rendsburg


Termine

Datum
1. Termin am 23.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Arsenalstr. 2-10, VHS, Arsenalstr. 2-10
Datum
2. Termin am 24.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Arsenalstr. 2-10, VHS, Arsenalstr. 2-10
Datum
3. Termin am 25.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Arsenalstr. 2-10, VHS, Arsenalstr. 2-10
Datum
4. Termin am 26.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Arsenalstr. 2-10, VHS, Arsenalstr. 2-10
Datum
5. Termin am 27.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Arsenalstr. 2-10, VHS, Arsenalstr. 2-10