VHS Rendsburger Ring e.V.

Vorbereitung auf Abitur, Real- und Hauptschule

Nacht der Wissenschaft

Experimente zum Mitmachen, Laborführungen, Workshops, Ausstellungen, künstlerische Aktionen und bunte Vorträge über aktuelle Forschung, kurzum: Wissenschaft zum Anfassen. Das alles gibt es bei der diesjährigen Nacht der Wissenschaft am 29. September 2017 in den Städten Eckernförde, Kiel, Plön, Preetz und Rendsburg.

Für mehr Informationen, klicken sie bitte HIER.

 

 

Orientalische Nacht in der VHS Rendsburg mit Musik und Tanz

Am Sa. 23.09.2017 (ab 19Uhr Einlass) findet die 5. orientalische Nacht in Rendsburg in der VHS Rendsburg statt. Wir freuen uns über Ihren Besuch und möchten Sie herzlich einladen, einen schönen Abend mit arabischer Live-Musik und Köstlichkeiten in nettem Ambiente zu verbringen. Es spielt die Gruppe „Arabischer Stern“.  Tauchen Sie in die orientalische Welt ein und lassen Sie sich u.a. von einer Bauchtänzerin begeistern. Das Essen ist an diesem Abend in der Gebühr enthalten.

Gebühr: 15 Euro

Termin: Samstag, 23.09.2017

Wie erstelle ich meinen eigenen YouTube Channel?

Hier erfährst du, wie du dir deinen eigenen YouTube Channel erstellst, wie man Videos aufnimmt, bearbeitet und rendert. Dir wird gezeigt, welches Equipment du benötigst, wie du Klicks und Zuschauer bekommst und welche Risiken im Zusammenhang mit YouTube stehen. Außerdem wird dir erklärt, wie du ein Thumbnail oder ein passendes Intro erstellst. Am Ende des Kurses wirst du dein eigenes Intro haben.

Kurs 70507

Start: Montag, 18.09.2018, 16:30 Uhr

BU Schwedisch für Anfänger (A1) - Bildungsurlaub

Der Kurs richtet sich an alle Schweden-Fans, die einen ersten Kontakt mit der Sprache eingehen wollen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Kurs 42001

Beginn: Montag, 05.02.2018, 09:00 Uhr

Kulturfrühstück

- Achim Amme - Die Geschichte(n) meines Großvaters -

Das 20. Jahrhundert, bunt und schillernd, aber auch voller Katastrophen, überstand Großvater Adolf Amme, geboren 1897 bei Hannover, mit Glück, angeborener Bauernschläue und schwejkhaftem Witz. Dabei betätigte er sich u.a. als Hausierer, Gemischtwarenhändler, Imker, Spargelbauer, Tierzüchter (Raubvögel, Pelztiere, Exoten), Schwarzbrenner, Rüben- und Apfelsaftfabrikant. Aber seine Geschichte, eine „Geschichte des kleinen Mannes“, zeugt auch von seltenen Formen des Widerstands. Sein Enkel, der Schauspieler, Musiker und Autor Achim Amme, schrieb die Geschichte(n) seines Großvaters nach Videoaufzeichnungen so auf, wie der Großvater sie erzählte und sah sie als dessen eigentliches Vermächtnis an. Seine Lesung ist darum viel mehr als eine Lesung, sie ist ein einzigartiges Zeitzeugnis.

 

Termin: Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:15
VVK: 12 €, TK: 15 €

Kulturfrühstück

Frank Grischek

Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Wer die Vorweihnachtszeit endlich wieder mal besinnlich aber nicht kitschig erleben will, wer genug davon hat, allein zu singen oder wer wissen will, welche Weihnachtsstücke zwei gestandenen Musikern gefallen, der ist hier genau richtig: Bei der Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Saskia und Frank.
Saskia Brzyszczyk (sprich: Bristscheck) und Frank Grischek (sprich: Grischek) nehmen weihnachtshungrige Kinder, Eltern und Großeltern mit auf eine musikalische Reise in die Welt der Engel, Hirten, Ochsen und Esel. Sie klären ein für alle Mal, was ein Neugeborenes mit einem Weihnachtsmann zu tun hat und ob Weihrauch, Myrrhe und parfümierte Öle wirklich so tolle Weihnachtsgeschenke sind.
Saskia Brzyszczyk – klangvoll, emotional, ergreifend und facettenreich – entführt die Zuschauer mit eindrucksvollem Gesang am Klavier und getragener Erzählstimme in die weiße Welt der Vorweihnachtszeit. Frank Grischek spielt dazu Akkordeon, Flöte, Tuba, Trompete und Concertina. Aber schön.
Ein Konzert zum Durchatmen, Genießen und Mitsummen – mit allem, was an Weihnachten wirklich zählt.

Termin: Sonntag, 26.11.2017, 11:15 Uhr
VVK: 12 €, TK: 15 €

Saskia Brzyszczyk

Das Kulturzentrum von oben

Hier ein kleiner Drohnen-Film von unserem Kulturzentrum

https://www.youtube.com/watch?v=iFm6ro8tMkw&feature=youtube_gdata

Musik:
Rainer Nordmann,
Elisabeth Pohlmeyer.

Aufnahme:
Jörgen Johannsen

Nach oben

Meine VHS-App

vhsApp im Browser runterladen

Die erste offizielle App der Volkshochschulen in Deutschland ist an den Start gegangen und die VHS Rendsburg ist mit dabei. Sie steht ab sofort kostenlos in den Appstores von iOS und Google zum Download bereit.

vhsApp

Tagungszentrum

Im „Hohen Arsenal“ des Kulturzentrums finden Sie für Ihre Tagung, Fest oder Feier den richtigen Rahmen. Wir bieten in elf Konferenzräumen Platz für bis zu 800 Personen.


› Mehr Informationen

Volkshochschule Rendsburger Ring e.V.

Arsenalstr. 2-10
24768 Rendsburg
Telefon 04331 - 20 88-0
Fax 04331 - 20 88 30
E-Mail: vhs@vhs-rendsburg.de
URL: www.vhs-rendsburg.de

Regionales Bürgerzentrum Büdelsdorf der VHS-Rendsburger-Ring e.V.

Am Markt 2
24872 Büdelsdorf
Telefon 04331 - 20 88 50
E-Mail: vhs@vhs-rendsburg.de
URL: www.vhs-rendsburg.de

Öffnungszeiten Geschäftsstellen VHS in Rendsburg

Mo., Di. + Do: 10-12 u. 16-18 Uhr
Mi + Fr.: 10-12 Uhr

Regionales Bürgerzentrum
Büdelsdorf
Mo. bis Fr. 10-12 Uhr