VHS Rendsburger Ring e.V.

Indien spirituell

Vorbereitungskurs auf den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

Vorbereitungskurs auf den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

 

Kurs zur Vorbereitung auf die externe Prüfung zum ersten allgemeinen Schulabschluss für Nichtschüler/innen. Unterrichtet werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Geografie und Biologie.

Der Kurs beginnt am 20.08.2019 und endet mit der Prüfung durch das Schulamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde voraussichtlich im Juni 2020. Ein späterer Einstieg ist möglich. Die ca. 500 Unterrichtsstunden (UE) verteilen sich auf insgesamt 10 Monate.

Unser Ziel ist es, die Teilnehmer darin zu unterstützen, eine Perspektive für die Gestaltung ihres weiteren Berufsweges zu entwickeln. Ein Mitarbeiter des Jobcenters bietet vor Ort individuelle Beratungsgespräche an.

Zu Beginn des Kurses erheben wir eine Gebühr von 100 € für Lehrmittel und Kopien.

Weitere Informationen bei Gabriele Schuchardt, Tel. 04331/2088-26.

 

Ort: BÜD, Bürgerzentrum,

Zeit: Mo.-Do., ab 20.08.19, 16.00-19.15 Uhr,

Gebühr: 96 € pro Monat

 

 

Bildungsurlaub Stimmige Stimme -Fortbildung für Vielsprecher

Der Bildungsurlaub richtet sich an Mitarbeiter in pädagogischen und psychosozialen Arbeitsfeldern, Referierende und Vielsprecher aller Branchen sowie Interessierte und dient dem Transfer in den Arbeitsalltag.
Ihr Hauptwerkzeug im Berufsalltag ist Ihre Stimme? Sie soll täglich Höchstleistungen vollbringen, völlig unabhängig davon, wie Sie sich fühlen, ob Sie erkältet sind oder bereits die 8. Stunde lang (laut) sprechen (müssen)? Dann ist es hilfreich, genau zu wissen, wie Sie Ihr Werkzeug optimal zum Einsatz bringen und pflegen können. Lassen Sie sich in diesem Kurs von einem Profi zeigen, wie Sie ein Gespür für Ihre Stimme entwickeln sowie mit welchen Übungen und kleinen Tricks Sie Ihre Stimme kraftvoll und „stimmig“ erhalten/machen können. Auch bei bereits bestehenden Stimmproblemen vermittelt dieser Bildungsurlaub Möglichkeiten, so gesund zu sprechen, dass die Stimme - auch ohne Pausen- oder Ausfallzeiten - leistungsfähig bleibt.

Wenn Sie eine Anmeldebescheinigung/Aktenzeichen für Ihren Arbeitgeber benötigen, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an die VHS-Geschäftsstelle unter 04331/2088-0 oder vhs@vhs-rendsburg.de.sse erforderlich.

Kurs 30001

Zeit:         Mi., 03.07.2019 -

                  Fr., 05.07.2019

                09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort:          VHS, Arsenalstr. 2-10

Gebühr:   145,-€

Bildungsurlaub Spanisch

für Anfänger (A1.1)

Der Kurs richtet sich an alle Spanien-Liebhaber, die einen ersten Kontakt mit der Sprache eingehen wollen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Kurs 42201

Zeit:         Mo., 15.07.2019 -

                  Fr., 19.07.2019

                09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort:          VHS, Arsenalstr. 2-10

Gebühr:   220,-€

 

 

Bildungsurlaub Dänisch (A1.2)

Der Bildungsurlaub richtet sich an alle Dänemark-Fans, die den Kontakt mit der Sprache vertiefen wollen. Es sind geringe Vorkenntnisse erforderlich (Besuch eines Dänischkurses A1.1). Zusätzliche Gebühren für Unterrichtsmaterial.

 

Kurs:              40304

Leitung:         Andreas Kunz,

Ort:                 VHS, Arsenalstr.

                        2-10,

Zeit:                Mo.-Fr.,

                        24.06.19-28.06.19,

09.00-16.00 Uhr,

Termine:        5, min. 8 TN,

Gebühr:         220 €

 

 

Kulturvermittler

 


Servicebüro „Kulturelle Integration“

 

Kulturvermittler gestalten aktiv den Integrationsprozess. Sie helfen Menschen mit noch geringen Sprachkenntnissen in deren Muttersprache bei der Bewältigung von Alltagsproblemen.

Hier geht es zu den Angeboten ….

 

 

 

Kulturvermittler der Volkshochschule

 

Film „Kulturvermittler der Volkshochschule“

Eine filmische Möglichkeit um einen ersten Eindruck über das Projekt der Volkshochschule „Flüchtlinge gestalten aktiv den Integrationsprozess – Kulturvermittler“ zu bekommen

https://youtu.be/s60RMqOrpXA

Die Volkshochschule Rendsburger Ring e. V. hat am 1. Juni 2018 mit dem „Flüchtlingsprojekt Kulturvermittler -  Flüchtlinge gestalten aktiv den Integrationsprozess“ und der Einrichtung des Servicebüros „Kulturelle Integration“ begonnen. Das Projekt wird vom Kreis Rendsburg-Eckernförde gefördert.

Ziel ist es, kulturelle Unterschiede und Unkenntnisse über die deutsche Gesellschaft auf dem Weg zur Integration abzubauen und Parallelgesellschaften zu verhindern.

Die Vermittlung der Grundlagen und Werte unseres Gesellschaftssystems und der Alltagskultur ist neben dem Spracherwerb die zweite große Herausforderung, der wir uns stellen müssen, um eine nachhaltige Integration zu erreichen.

Dabei ist es wichtig, das Potenzial der Flüchtlinge mit guten Kenntnissen der deutschen Sprache zu nutzen und ihnen die Möglichkeit zu bieten sich mit Ihren Ideen und Vorstellungen aktiv in den Integrationsprozess einzubringen. Hierbei wird ein Paradigmenwechsel der Geflüchteten von Hilfeempfängern zu Akteuren umgesetzt.

Die Vermittlung der Grundlagen und der Werte unseres Gesellschaftssystems und der Alltagskultur findet in Kulturvermittler-Lehrgängen statt. Nach den Lehrgängen wird die Arbeit als Kulturvermittler im dem Servicebüro Kulturelle Integration in Projekten und Angeboten umgesetzt. Dies sind Veranstaltungen (wie z. B. Im Dialog in Zusammenarbeit mit dem schleswig-holsteinischen Landestheater), Gespräche mit Vereinen und Verbänden, Info-Stände in der Rendsburger Innenstadt und auf Stadtfesten z. B. dem Rendsburger Herbst.

Die Kulturvermittler bieten jeden Freitag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr eine Beratungssprechstunde für Flüchtlinge mit geringen Deutschkenntnissen an, bei der sie ihnen bei der Lösung von Alltagsproblemen (Jobcenter, Behörden etc.) helfen. Sie begleiten auch Flüchtlinge zum Arzt oder zu Behörden. Durch ihre Arbeit werden die Fachkräfte der Integration unterstützt und deren Arbeit erleichtert.

Der erste Kulturvermittler-Lehrgang begann am 6. Juli 2018 und endete am 18. August 2018 mit einer feierlichen Übergabe des Zertifikats „Kulturvermittler der Volkshochschule Rendsburg“. Danach wurde das Servicebüro Kulturelle Integration in der Volkshochschule eröffnet.

Volkmar Weise begleitete den ersten Kulturvermittler-Lehrgang und die nachfolgende Arbeit der Kulturvermittler vom 6. Juli 2018 bis zum 20. Dezember 2018 filmisch. Aus dem Filmmaterial ist ein Film entstanden, den Herr Weise auf den Nordischen Filmtagen am 2. März in Rendsburg gezeigt hat.

Ein 10-minutiger Zusammenschnitt des Films über die Kulturvermittler steht Ihnen als erster Eindruck über das Projekt und den Kulturvermittlern hier auf der Homepage zur Verfügung.

Viel Spaß beim Ansehen! Weitere Informationen zu den Angeboten und Projekten der Kulturvermittler erhalten Sie über das Servicebüro Kulturelle Integration:

Email: kulturvermittlung(at)vhs-rendsburg.de Tel. 04331 208831 oder 208834

https://youtu.be/s60RMqOrpXA

 

Das Kulturzentrum von oben

Hier ein kleiner Drohnen-Film von unserem Kulturzentrum

https://www.youtube.com/watch?v=iFm6ro8tMkw&feature=youtube_gdata

Musik:
Rainer Nordmann,
Elisabeth Pohlmeyer.

Aufnahme:
Jörgen Johannsen

Nach oben

Meine VHS-App

vhsApp im Browser runterladen

Die erste offizielle App der Volkshochschulen in Deutschland ist an den Start gegangen und die VHS Rendsburg ist mit dabei. Sie steht ab sofort kostenlos in den Appstores von iOS und Google zum Download bereit.

vhsApp

 

 

Fit & entspannt durch den Sommer 2019

Schnuppern Sie rein in unser vielfältiges Bewegungs-und Entspannungsprogramm!

Hier können Sie auch Kurse ausprobieren, die Sie im Herbstsemester buchen wollen. Nehmen Sie ohne vorherige Anmeldung teil und kommen Sie fit durch den Sommer!


Pro Stunde zahlen Sie vor Ort bei Kursbeginn 4 €.

Ort: VHS, Großer Saal, Niederes Arsenal, Arsenalstr. 2-10, Rendsburg

Tagungszentrum

Im „Hohen Arsenal“ des Kulturzentrums finden Sie für Ihre Tagung, Fest oder Feier den richtigen Rahmen. Wir bieten in elf Konferenzräumen Platz für bis zu 800 Personen.


› Mehr Informationen

Volkshochschule Rendsburger Ring e.V.

Arsenalstr. 2-10
24768 Rendsburg
Telefon 04331 - 20 88-0
Fax 04331 - 20 88 30
E-Mail: vhs@vhs-rendsburg.de
URL: www.vhs-rendsburg.de

Regionales Bürgerzentrum Büdelsdorf der VHS-Rendsburger-Ring e.V.

Am Markt 2
24872 Büdelsdorf
Telefon 04331 - 20 88 50
E-Mail: vhs@vhs-rendsburg.de
URL: www.vhs-rendsburg.de

Öffnungszeiten Geschäftsstellen VHS in Rendsburg

Mo., Di. + Do: 10-12 u. 16-18 Uhr
Mi + Fr.: 10-12 Uhr

Regionales Bürgerzentrum
Büdelsdorf
Mo. bis Fr. 10-12 Uhr